Vom Saumweg ins Museum

Im Historischen Museum Obwalden werden die Funde vom Brünig ausgestellt. Ein Besuch zeigt Ihnen, was passiert, wenn ein Zuckerbäcker eine archäologische Ausstellung inszeniert.

Peter Halter bei seiner Arbeit….

Das Historische Museum Obwalden an der Brünigstrasse in Sarnen zeigt die Archäologische Ausstellung «Fundort Brünig». Der Grafiker und Zuckerbäcker Peter Halter gestaltet hier mit attraktiven wie überraschenden visuellen Schwerpunkten eine spannende Ausstellung. So werden z.B. Funde im zeitlichen Kontext historischer Ereignisse im Kanton eingebettet, in Bezug gesetzt zu Gegenständen, die nicht aus den Ausgrabungen vom Brünig stammen, die aber gerade deswegen überraschende Erkenntnisse ermöglichen.

„Der Silbermünzschatz vom Seewli wird im Museum zum ersten Mal der Öffentlichkeit präsentiert“

Der Eingangsbereich der Ausstellung
Hier ist noch ein Archäologe am graben
Ich habs gefunden……
Hans im Sand

Historisches Museum Obwalden

Brünigstrasse 127

6060 Sarnen

Tel. 041 660 65 22

10. Juni 2020 bis 28. November 2021, Mi-So 14-17 Uhr, Gruppen und Führungen nach Vereinbarung. Winterpause vom 1. Dezember- 15. April www.museum-obwalden.ch